Wohnen à la carte bietet bei
92% aller Produkte

NEWS / AKTUELLES

NEWS!

Brandheiße ANGEBOTE bis zu 25 % für Sie reduziert!

* * *
Außergewöhnliche, pflege-leichte Fußmatten für den Innen- und Außenbereich, jetzt auch mit Stadtmotiven Berlin, Hamburg, Köln, München und Frankfurt. Wunderschöne Designs werden Sie überzeugen.

* * *
Die NEUEN Teppiche aus der Arte Espina Kollektion finden Sie in unserer Bodenwelt.

* * *
NEUE coole
Sitzsäcke in allen trendigen Farben finden Sie in unserer Wohnwelt.

Versandkostenpauschale 5 Euro in ganz Deutschland!
Bestseller
01.
Ab 16,25 EUR
ab 16,25 EUR pro Stück
inkl. 19 % UST exkl.
02.
Ab 16,25 EUR
ab 16,25 EUR pro Stück
inkl. 19 % UST exkl.
03.
28,75 EUR
28,75 EUR pro Stück
inkl. 19 % UST exkl.
04.
89,50 EUR
89,50 EUR pro Stück
inkl. 19 % UST exkl.
05.
Ab 16,25 EUR
ab 16,25 EUR pro Stück
inkl. 19 % UST exkl.
06.
59,95 EUR
59,95 EUR pro m²
inkl. 19 % UST exkl.
07.
48,75 EUR
48,75 EUR pro Stück
inkl. 19 % UST exkl.
08.
Ab 16,25 EUR
ab 16,25 EUR pro Stück
inkl. 19 % UST exkl.
09.
Ab 16,25 EUR
ab 16,25 EUR pro Stück
inkl. 19 % UST exkl.
10.
Ab 16,25 EUR
ab 16,25 EUR pro Stück
inkl. 19 % UST exkl.

Schnellnavigation

PAYPAL Logo
Teppichboden für gesunde Raumluft

Wussten Sie, dass Teppichboden Allergikern das Leben erleichtert?

Mit seiner weichen, offenen Oberfläche bindet er Feinstaub und trägt so in hohem Maße zur Luftreinigung bei.
Auf glatten Böden hingegen kann Staub nicht gebunden werden.
Bei jedem Öffnen von Türen oder Fenstern, bei jeder Bewegung wird er aufgewirbelt und kann so immer wieder in die Atemwege gelangen.

Fazit: Wer seine Wohnung mit Teppichboden auslegt, ist vor zu viel Feinstaub in der Atemluft geschützt.

Was Teppichbodenhersteller schon lange propagieren, bestätigt eine Studie des Deutschen Allergie- und Asthmabundes (DAAB):
Die Luft ist reiner durch Teppichboden!
Gegenüber einem Hartbelag reduziert Teppichboden die Feinstaubbelastung um ca. 50 %.

Vom DAAB wird Allergikern deshalb höchst offiziell empfohlen,  ihre heimischen vier Wände mit Teppichboden auszustatten.

Im Hinblick auf die Lufthygiene ist ein textiler Boden jedoch nicht nur für Hausstauballergiker die logische Konsequenz: Jedem sollte klar sein, dass eine überhöhte Feinstaubbelastung nicht nur auf unseren Straßen ein Gesundheitsrisiko darstellt, sondern ebenso in Innenräumen.

Holen Sie sich mit einem Parade Teppichboden aus Antron® Fasern frische Luft nach Hause.

Bereitgestellt von Parade (ehem. Enia) - dem großen Teppichbodenhersteller

Zurück